Urlaub im Burgund

in Frankreich

Über das Burgund

Das Burgund ist eine Landschaft und historische Region im “Herzen” Frankreichs. Sie ist bekannt für den ausgezeichneten Wein, das gute Essen und die historische Bedeutung.

Sie war eine eigenständige Region aus 4 “Départements” und fusionierte 2015 mit der Region Franche-Comté.

Wichtige Städte sind Dijon, die Hauptstadt der Region, Auxerre, Beaune, Chalon-sur-Saône, Mâcon und Cluny.

Landschaft im Burgund

Die Landschaft des Burgunds ist sehr abwechslungsreich und damit ideal für den nächsten Urlaub:

  • bergig im Morvan, ein Ausläufer der Zentralmassifs
  • flach in der Bresse, bekannte Gegend für ihr “Poulet de Bresse” ( Bresshuhn)
  • von Flüssen geprägt durch die Saône im Westen und der Loire im Osten
  • von Kanälen durchkreuzt (Canal de Bourgogne, Canal du Nivernais, Canal du Centre, Canal de Roanne a Digoin)

Sehenswürdigkeiten im Burgund

Die burgundischen Sehenswürdigkeiten sind stark geprägt von seiner Geschichte. Von beeindruckenden Schlössern, verfallenen Burgen, geheimnissvollen Klöstern bis hin zu traditionnellen Veranstaltungen gibt es im Burgund viel zu sehen.

Die Weinanbaugebiete des Burgunds gehören ganz klar auch zu den Sehenswürdigkeiten der Region. Sie wurden 2015 zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt.

Die bedeutensten Kirchen und Klöster im Burgund sind die Abtei von Cluny, die Kirche Sainte-Marie-Madeleine in Vézélay und die Basilika in Paray-le-Monial, die noch heute laut france.de “als großer Wallfahrtsort Frankrechs jährlich hundertausende Besucher anzieht.” Außerdem gibt es weltweit die größte Dichte an romanischen Kirchen im Südburgund/Brionnais ein regelrechter „Garten der Romanik zwischen Viehweiden und Zuchtbetrieben“ laut Burgund-Tourismus.

In der Region Burgund muss es zwischen 400 und 700 Burgen, Festungen und Schlössern geben. Für Ihren Urlaub im Burgund lohnt es sich besonders folgende Schlösser anzusehen: Château de Drée und Schloss Sully.

Wetter im Burgund

Im Burgund herrscht kontinentales Klima mit warmen sonnigen Sommer und langen kalten Winter.

Der Frühling ist im Burgund sehr schön, da Weißdorn und Schwertlilien blühen. Im Herbst treibt es einige Touristen in die Weinregion rund um Beaune, um die verfärbten Weinberge zu bestaunen.

Prüfen Sie jetzt Ihr Reisewetter.

Spezialitäten im Burgund

In Burgund gibt es sehr viele typische kulinarische Spezialitäten. Wir haben versucht die 5 Spezialitäten aufgelistet, die man unbedingt im Urlaub im Burgund  probieren muss :

Die Weinberge sind nicht nur die Herkunft des burgunder Weines, sondern auch der Weinbergschnecken. Heute werde Sie zwar gezüchtet, sind aber auf burgunder Art immernoch ein Genuss.

In Rotwein gegärtes Rindfleisch passt das boeuf bourguignon prima zu einem typisch französischen Menü. Dazu wird am besten burgundischer Pinot Noir getrunken.

Der Epoisses zählte zu Napoleon Bonaparte’s Lieblingskäsesorten. Er riecht streng, ist cremig und hat eine weiche Rinde. Das intensive Aroma kommt von seiner besonderen Reifung: Der Käse wir 5 Wochen lang, dreimal die Woche mit “Marc de Bourgogne” gewaschen.

Heute gibt es laut zeit.de ” Nur noch drei Käsereien stellen Epoisses her, früher waren es einmal dreihundert.”

Ein Kir oder auch “Blanc-Cassis” ist ein Mischgetränk aus Weiβwein (meist aus der Rebsorte Aligoté) und Crème de Cassis, französischer Johannisbeerlikör. Wird statt Wein, Crémant (französischer Sekt) oder Champagner verwendet, nennt man das Getränk Kir Royal.

Dijon’s Bürgermeister zwischen 1945-68 Félix Kir hat den “Blanc-Cassis” bei Empfängen eingeführt, da das Département Côte d’Or ein wichtiges Anbaugebiet für die schwarze Johannisbeere ist.

Der Marc-de-Bourgogne ist ein Branntwein aus der Destillation von Trester. Er hat einen Alkoholgehalt von 40% und hat seit 2011 den französischen Schutzsiegel “Appellation d’Origine Contrôlée” (AOC).

Im Burgund gibt es einige Sterneköche und hochwertige Restaurants, zu denen Sie während Ihres Urlaub essen gehen können. Gerne reservieren wir für Sie einen Tisch.

Insgesamt gibt es in Frankreich so viele kulinarische Spezialitäten, dass ganze Bücher darüber geschrieben werden. Es ist wahrscheinlich unmöglich in einem Urlaub alles zu probieren, deshalb haben wir 5 kulinarischen Spezialitäten aufgelistet, die man unbedingt probieren muss.

FAQs

Was sind die beliebtesten Reiseziele im Burgund?2020-04-12T23:47:43+02:00

Sehr beliebt sind die historischen Städte Beaune, Dijon, Auxerre und Mâcon. Außerdem sind die ländlichen Regionen des Charolais, Beaujolais und des Morvans sehr beliebte Reiseziele für einen erholsamen Urlaub im Burgund.

Was muss man im Burgund unbedingt gesehen haben?2020-04-13T00:12:40+02:00

Während des Urlaubs sollte man im Burgund unbedingt die Hospices de Beaune, die historische Altstadt Dijons, die grünen Wiesen und berühmten Kühe des Charolais, die Weinberge der Côte de Beaune oder des Beaujolais und die Klosterstadt Cluny.

Was gibt es für Spezialitäten im Burgund?2020-04-13T00:42:20+02:00

Das Burgund ist für seine gastronomischen Spezialitäten wie das boeuf bourguignon, die oeufs en meurette, der Dijon-Senf und die Schnecken berühmt. Während eines Urlaubs im Burgund sollte man auf jeden Fall in einem Bistro, einer typischen Brasserie oder einem Restaurant ein paar Spezialitäten probieren.

FÜR IHREN NÄCHSTEN URLAUB

Unsere Gästezimmer

In unserem Gästehaus vermieten wir komfortable Zimmer mit Bad und Frühstück. In unserem Garten haben wir einen beheizten Swimming Pool und eine Terrasse mit Grillmöglichkeit. Während Ihres Urlaubs in unserem Chambre d’hôtes im Burgund, können Sie entweder die Gegend erkunden oder auch unser Gästehaus genießen.

Landhaus Sommerfrische

Crémant

Ein sehr geräumiges Zimmer mit Doppelbett und einer super Aussicht auf die gegenüberliegende Talseite direkt vom Bett aus.
Mehr Infos
Bed & breakfast

Chardonnay

Dieses Zimmer hat Fenster nach Süden und nach Norden – es ist immer lichtdurchflutet. Der rustikale Tomette-Boden gibt ihm seinen besonderen Charme.
Mehr Infos
Landhaus Sommerfrische

Beaujolais

Ein schönes gemütliches Zimmer mit rustikalem Eichen-Fußboden. Sie werden von der Morgensonne geweckt, wenn der Hahn es nicht vorher schafft.
Mehr Infos
Landhaus Sommerfrische Fraîcheur d'été
Seit 2012, vermieten wir Zimmer in unserem Gästehaus im Burgund in Frankreich.
Deutscher Service. Französischer Charme.

Sommerfrische

Bed & Breakfast im Burgund

Le Bourg
40, Chemin du Cimetière
42750 Maizilly
Jetzt buchen
2020-04-13T00:43:36+02:00
Nach oben